Sozialverband
Deutschland e.V.
 

Ortsverband 
Bad Lauterberg
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Logo Sozialverband
 

Großes Interesse an Infos zu „bofrost

Die Frauengruppe des SoVD Bad Lauterberg traf sich am Dienstag, den 18. Juli 2017 um 15 Uhr in der Gaststätte “Goldene Aue” zu ihrem Monatstreffen.

 

Nach einer netten Begrüßung durch die Frauensprecherin, Brigitte Helmboldt, sprach diese noch verschiedene Themen an.

Es folgte ein gemütliches Kaffeetrinken und danach wurden die Geburtstageskinder des Vormonats mit je Präsent und einem Liedbeitrag bedacht.

 

Als Thema des Monats stand das Kennenlernen der Tiefkühlkost-Firma

Bofrost auf dem Programm. Bofrost (Eigenschreibweise bofrost*)[1] ist europaweit der größte Direktvertreiber von Tiefkühlkost und Speiseeis. Das Unternehmen wurde 1966 von Josef H. Boquoi in Issum, Deutschland, gegründet und hat heute seinen Sitz im niederrheinischen Straelen.         (Nachweis: Wikipedia)

 

Schuster_und_Höfer.jpg

 

Stefan Schuster, Niederlassungsleiter, und Robert Höfer, Bezirksverkaufsleiter, informierten uns in einem leicht verständlichen Vortrag über die Firma Bofrost. Die Verkaufsfahrzeuge sind im Stadtbild bekannt und man kann die Tiefkühlware nur zu Hause und nicht in Geschäften beziehen.

 

Als Proben hatten die Herren Erbsen (in Südschweden angebaut) bzw.

zwei weitere Proben aus dem Supermarkt dabei. Der mitgebrachte Brokkoli

wird in Ecuador angebaut und frisch verarbeitet. Auch hier als Vergleich

ein Produkt aus einem Supermarkt. So konnten die zahlreich anwesenden

SoVD-Damen selbst urteilen; zumindest die Optik.

 

Praktisch sind auch die kleinen Haushaltsmengen, gerade für Alleinstehende.

Die Firma Bofrost macht pro Jahr ca. 1 Milliarde Euro Umsatz. Auf Kundenfreundlichkeit und erstklassige Ware wurde hingewiesen. So kann man als Hausfrau selber entscheiden, wo man welche Tiefkühlware beziehen möchte und kann.

 

bofrost-Vortrag.jpg

 

Besonders angenehm war das Bereitstellen von süßen Kostproben in Form

von drei verschiedenen Leckereien. Da griff man gerne zu und konnte praktisch

schon einmal testen.

 

Kurzweilig ging dieser Nachmittag mit dem bekannten “Schlusslied” zu Ende.

 

Brigitte Helmboldt wies noch auf das bevorstehende SoVD-Sommerfest, am

Sonntag, den 06. Aug. 2017 um 14:30 Uhr in der Gaststätte “Goldene Aue” hin.

 

Das nächste Treffen der SoVD-Frauengruppe findet am Dienstag, den

15. Aug. 2017 um 15 Uhr mit dem Thema: Die SoVD-RA Frau Watermann

berichtet über die neue Pflegereform. 

 

Text und Fotos: Brigitte Helmboldt

 

 

Ortsverband 
Bad Lauterberg

Der Vorstand

Die Frauengruppe

Die Männergruppe

Veranstaltungen

Fahrten

Sprechstunden

Mitgliedsbeitrag

Sozialverband
Deutschland

(c) Diese Präsentation wurde erstellt von K.H.Bleß, Bad Lauterberg, www.bless-online.de